Die westliche Schulmedizin sagt, eine unbehandelte Grippe dauert eine Woche, eine behandelte sieben Tage. Mit andern Worten: die westliche Schulmedizin hat bei Grippe, so gibt sie zu, nichts zu bieten. Die TCM ist da ganz anderer Meinung.
 Zum einen verfügt sie über ein klares Konzept, wie eine akute Grippe erfolgreich behandelt werden kann und zum zweiten findet sie, eine richtig behandelte Grippe führe auch weniger zu Spätfolgen. Gemäss der TCM können sich solche in multipler Art und Weise zeigen, wofür die westliche Schulmedizin keine klare Erklärung hat und keinen Zusammenhang sieht.
In der TCM führen verschiedene Wege zum Erfolg. Der folgende entspricht der japanischen Ausprägung der TCM: einfach, knapp und klar und selbstverständlich millionenfach erfolgreich über Jahrhunderte angewendet!

Complemedis Chart Grippe v1

pdfDownload: Chart Grippe als PDF.pdf494.16 KB